Wednesday, 20th February 2019
20 Februar 2019

Aus für Ingolstadts Nouri nach nur zwei Monaten

Erst Ende September hatte der FC Ingolstadt Alexander Nouri als Trainer verpflichtet. Nun muss Nouri schon wieder gehen.

Alexander Nouri während des Spiels von Ingolstadt in Dresden am vergangenen Wochenende.

Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat sich von Trainer Alexander Nouri getrennt. Das gab der Tabellenletzte am Montagabend bekannt. Auch Co-Trainer Markus Feldhoff muss gehen. U19-Coach Roberto Pätzold wird die Profis bis auf Weiteres betreuen.

Nouri hatte sein Amt erst am 24. September angetreten. Der FCI, der am Sonntag mit 0:2 bei Dynamo Dresden verloren hatte, steht mit acht Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. In 14 Spielen gelang nur ein Sieg. (dpa)

By:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.